Geplante Gemeinschaftsunterkunft für Asylbewerber in Kremmen: Landrat lädt zu Informationsveranstaltung ein

Pressemitteilung  des Landkreis Oberhavel – Der Landrat

Landrat Ludger Weskamp hat die Anwohnerinnen und Anwohner der geplanten Gemeinschaftsunterkunft für Asylbewerber in Kremmen zu einem Informationsgespräch eingeladen. Die Veranstaltung findet am Dienstag, dem 22.09.2015, ab 18.00 Uhr, in der Stadtparkhalle (Ruppiner Chaussee 2a, 16766 Kremmen) statt. Einlass ist ab 17.30 Uhr.

 

Gemeinsam mit dem Bürgermeister der Stadt Kremmen, Klaus-Jürgen Sasse, sowie Vertretern der Polizeidirektion Nord und dem Landesamt für Schule und Lehrerbildung wird der Landrat über den aktuellen Planungsstand informieren und die Gelegenheit für Fragen und Anregungen geben.

 

Zur Informationsveranstaltung werden die direkten Anwohnerinnen und Anwohner der geplanten Gemeinschaftsunterkunft durch den Landkreis Oberhavel persönlich eingeladen. Entsprechende Sitzplätze können mittels des Rückantwortbogens reserviert werden. Darüber hinaus sind alle interessierten Einwohnerinnen und Einwohner der Stadt Kremmen herzlich eingeladen, an der Veranstaltung im Rahmen der zur Verfügung stehenden Kapazitäten teilzunehmen. Bitte bringen Sie zur Veranstaltung Ihren Personalausweis mit.

Ein Gedanke zu „Geplante Gemeinschaftsunterkunft für Asylbewerber in Kremmen: Landrat lädt zu Informationsveranstaltung ein“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.