Die Initiative „Hilfe mit Plan“ lädt zum Treffen ein

Für Freitag, den 19.02.2016 um 19.00 Uhr hat die Initiative „Hilfe mit Plan“ alle Paten für Flüchtlinge nach Groß-Ziethen, in die Dorfstr. 35 – ins Refugium eingeladen.

Auch Bürger, die sich für ein ePatenschaft interessieren, sind herzlich eingeladen. Es werden auch konkrete Projekte, unter Einbeziehung der Asylsuchenden, besprochen.

Im diesbezüglichen Artikel aus dem OGA vom 17.02.2016 ist noch zu lesen, dass ein Spielgarten für die Kinder vor dem Heim eingerichtet werden soll und Holzbänke gebaut werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.