Kremmens erste Krabbelgruppe wurde am 07.07.2017 eröffnet

Mit Unterstützung der Stadt, des Kreises sowie des evangelischen Pfarrsprengels Kremmen eröffneten gestern Lea Wedewardt und Sabine Dill die erste Krabbelgruppe der Stadt Kremmen.

Sabine Dill ist Gemeindepädagogin und Kirchenmusikerin und Lea Wedewardt studierte Kindheitspädagogin, so der OGA in seinem diesbezüglichen Artikel vom 07.07.2017 (Seite 4).

Es handelt sich hierbei um ein kostenloses Angebot an junge Eltern mit Kindern bis zu 3 Jahren. Jeden Freitag in der Zeit von 10.00 Uhr bis 11.30 Uhr trifft sich die Krabbelgruppe im Gemeindehaus, Kirchplatz 3 in Kremmen. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Gern hätte ich auf den Artikel im OGA verlinkt, aber dieser ist online nicht zufinden.

Hier der Link zur Homepage der Stadt Kremmen.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.