Schlagwort-Archive: Energiestammtisch Kremmen

Kremmener Energiestammtisch am 22. Juni 2016 um 19.00 Uhr

Der nächste Energiestammtisch findet am Mittwoch, dem 22.06. 2016, um 19:00 Uhr in Meyhöfers Gasthaus in Kremmen, Am Kanal 6 statt.

Diesmal sind unsere Themen:

1. Von der Vorort-Beratung hin zum persönlichen Gebäude-Sanierungsfahrplan
(Frau Dipl. Ing. Heß , Gebäudeenergie-Beraterin aus Schönwalde-Glien)
2. Solarthermie- und Photovoltaik-Anlagen von Kremmenern für Kremmener
(Herr Rasenack, Herr Kotenbeutel und Herr Wölfel, Installateure aus Kremmen)

3. Neues zur Kremmen-Energie-Homepage und E-Mobilität auf dem Spargelhof
(Frau Spangenberg – Bioenergiedorf-Coaching Brandenburg e. V.)

Sie haben die Möglichkeit beim Stammtisch Ihre Ideen und Inhalte einzubringen.

Alle interessierten Bürgerinnen und Bürger, ob jung oder alt, sind herzlich eingeladen.

Meinen 100. Beitrag widme ich dem Thema „Windkraft“

In der heutigen Ausgabe des OGA findet der geneigte Leser und Interessent am Thema „Windkraft“ einen Artikel mit dem Titel „Gemeindevertreter lehnen 200-Meter-Windrad ab“

Hier geht es vor allem darum, dass „Die Gemeindevertreter aus Oberkrämer (…) auf ihrer Sitzung in der vergangenen Woche einstimmig gegen die Errichtung einer Windenergieanlage im Gewerbepark Vehlefanz gestimmt“ (haben).

Dieser Artikel ist deshalb so interessant, weil aktuell in Brandenburg, insbesondere in Oberhavel, über die Errichtung von Windkraftanlagen in Größenordnungen diskutiert wird. Als Schlagwort: Windeignungsgebiete!

 

Umweltverbände gehen auf Distanz zum Volksbegehren

Das Volksbegehren gegen neue Windkraftanlagen läuft noch bis zum 06. Juli 2016.

In dem Artikel im OGA vom 12.04.2016 wird berichtet, dass Nabu und BUND verträglichere Regelungen für Windräder wollen – aber keinen Ausbaustopp.

Beim Energiestammtisch Kremmen haben wir schon öfter über WKAs diskutiert, auch das Für und Wider. Wer erneuerbare Energien nutzen möchte, muss auch die Voraussetzungen schaffen – aber nicht zu Lasten der Gesundheit der Bürger, der Flora und Fauna!

Ich bin weiter ein Verfechter der erweiterten Abstände zwischen WKAs und bebauten Ansiedlungen.

Ich fordere 10H – als Abstand zu den WKAs: die 10-fache Höhe der Anlagen. Stichworte: Licht und Schatten  (Flackern), Geräuschkulisse, Infraschall, usw.

Aber macht euch selbt ein Bild von der Materie.

Kremmener Energiestammtisch am 27. April 2016 um 19.00 Uhr

Der nächste Energiestammtisch findet am Mittwoch, dem 27.04. 2016, um 19:00 Uhr in Meyhöfers Gasthaus in Kremmen, Am Kanal 6 statt.

Diesmal sind unsere Themen:

1. Gesetzliche Forderungen im Baubestand zum sparsamen Energieverbrauch entsprechend der Energieeinsparverordnung – Tipps für die Nutzer und zum Energieausweis

(Dipl. Ing. (FH) für Energetik Ulrich Kleemann, Freiberuflicher Energieberater)
2. Vorstellung und Diskussion der Kremmen-Energie-Homepage

(Frau Spangenberg -Bioenergiedorf-Coaching Brandenburg e. V.)

Sie haben die Möglichkeit beim Stammtisch Ihre Ideen und Inhalte in der Internetseite unterzubringen.

Alle interessierten Bürgerinnen und Bürger, ob jung oder alt, sind herzlich eingeladen.

Kremmener Energiestammtisch am 17. Februar 2016 um 19.00 Uhr

Der nächste Energiestammtisch findet am Mittwoch, dem 17.02. 2016, um 19:00 Uhr in Meyhöfers Gasthaus in Kremmen, Am Kanal 6 statt.

Diesmal sind unsere Themen:

  1. Zustand des Waldes in Brandenburg, Waldfunktionen, Waldumbau und Entwicklung des Waldbestandes in Brandenburg

(Dr. Michael-Egidius Luthardt, Leiter des Landes-                     kompetenzzentrum Forst Eberswalde)

2. Windräder und Naturschutz im Wald bei Neuendorf-    Beetz/Sommerfeld und bei Staffelde

(Vertreter des Landschaftsförderverein Oberes Rhinluch e.V.)

Alle interessierten Bürgerinnen und Bürger, ob jung oder alt, sind herzlich eingeladen.

Kremmener Energiestammtisch am 11. November 2015 um 19.00 Uhr

Der nächste Energiestammtisch findet am Mittwoch, dem 11. 11. 2015, um 19:00 Uhr in Meyhöfers Gasthaus in Kremmen, Am Kanal 6 statt.

Diesmal sind unsere Themen:
1. Investitionsplanung der Stadt Kremmen im Bereich der energetischen Sanierung

(Herr Dr. Lehmann – Leiter des Kremmener Bauamtes)

2. Energetische Nutzung der Grünlandflächen im Kremmener Rhinluch

(Herr Petri – Landwirt in Kremmen)

3. Der Referentenentwurf zum Strommarktgesetz – Was erwartet uns?

(Herr Sommer – Koordinator des Stammtisches)

Alle interessierten Bürgerinnen und Bürger, ob jung oder alt, sind herzlich eingeladen. Mit Ihnen gemeinsam wollen wir uns über Vorschläge, Ideen und Visionen austauschen.

Kremmener Energiestammtisch am 09. September 2015 um 19.00 Uhr

Der nächste Energiestammtisch findet am Mittwoch, dem 09. 09. 2015, um 19:00 Uhr in Meyhöfers Gasthaus in Kremmen, Am Kanal 6 statt.

Die Themen sind:
1.  Neues aus dem Kremmener Bauamt zu Maßnahmen aus dem Energiekonzept

(Herr Dr. Lehmann – Kremmener Bauamtsleiter)

2.  Geothermie – Technologie, Umsetzung und Förderung

(Herr Berger – Brunnenbaumeister aus Sommerfeld)

3.  Das Konfliktbarometer 2014 – Globale Herausforderungen der Energieversorgung

(Frau Spangenberg – Bioenergiedorf-Coaching Brandenburg e. V.)

 

Alle interessierten Bürgerinnen und Bürger sind herzlich eingeladen zum Ideenaustausch und zur Diskussion.

Kremmener Energiestammtisch am 01. Juli 2015 um 19.00 Uhr

Der nächste Energiestammtisch findet am Mittwoch, dem 01. 07. 2015, um 19:00 Uhr in Meyhöfers Gasthaus in Kremmen, Am Kanal 6 statt.

Die Themen sind:
1.  Neues vom Teilflächennutzungsplan Wind für Kremmen und seine Ortsteile

(Frau Ludewig – Planungsbüro Ludewig GbR)

2.  Beteiligungsmöglichkeiten beim Regionalplanentwurf, Leitfäden und ein Praxisbeispiel für Teilhabe an Windkraftprojekten

(Frau Ernst – Energiemanagerin der Regionalen Planungsgemeinschaft Prignitz-Oberhavel)

3.  Solarthermie – Technik, Wirtschaftlichkeit und das Marktanreizprogramm

(Herr Kotenbeutel und SOLVIS GmbH & Co. KG)

4.  Stromsparen ohne Abstriche beim Verbrauchsverhalten

(Herr Kafka – Energiekonzeption OHV)

 

Alle interessierten Bürgerinnen und Bürger sind herzlich eingeladen zum Ideenaustausch und zur Diskussion.

Kremmener Energiestammtisch am 29. April 2015 um 19.00 Uhr

Der nächste Energiestammtisch findet am Mittwoch, dem 29. 04. 2015, um 19:00 Uhr in Meyhöfers Gasthaus in Kremmen, Am Kanal 6 statt.

Die Themen sind:
1.  Neues vom Aufstellungsbeschluss des Teilflächennutzungsplans Wind

(Herr Tietz – Stadtverordneter in Kremmen)

2.  Das Marktanreizprogramm (MAP) der Bundesregierung – Förderung erneuerbarer Energien im Wärmemarkt

(Herr Sommer – Koordinator des Stammtisches)

3.  Schönwalde – Erfahrungen mit der Windkraft

(Herr Gefreiter – Ehrenamtlicher Bürgermeister Schönwalde)

Alle interessierten ürgerinnen und Bürger sind herzlich eingeladen zum Ideenaustausch und zur Diskussion.

 

 

nächster Energiestammtisch Kremmen am 28.01.2015, um 19.00 Uhr

Der nächste Kremmener Energiestammtisch findet am 28.01.2015, um 19.00 Uhr in Meyhöfers Gasthaus in Kremmen, Am Kanal 6 statt.

Der Energiestammtisch richtet sich an alle, die Interesse an aktuellen Themen des effizienten Energieeinsatzes haben. Hier werden die Entwicklungen in der Stadt Kremmen und neue Techniken vorgestellt.  Es besteht die Möglichkeit des Austausches, der Präsentation und der Meinungsbildung.

Die geplanten Themen sind:
1. Wie geht es weiter nach der Energiekonzepterstellung?
(Herr Dr. Bert Lehmann – Leiter des Bauamtes in Kremmen)
2. Windkraftanlagen im Wald – Chancen und Risiken
(Herr Karge – UKA Cottbus Projektentwicklung GmbH & Co. KG)
Alle interessierten Bürgerinnen und Bürger sind herzlich eingeladen.