Archiv der Kategorie: Energiestammtisch Kremmen

Kremmener Energiestammtisch am 20. Juni 2018 um 19.00 Uhr

Der nächste Energiestammtisch findet am Mittwoch, dem 20.06. 2018, um 19:00 Uhr in Meyhöfers Gasthaus in Kremmen, Am Kanal 6 statt.

Diesmal sind unsere Themen:

1. „Elektroautos –Stromer können mehr…“
Axel Belger, Filialleiter und Koordinator Elektromobilität im Autohaus Wegener.

2. SpeedPower3 –Die innovative Wärmelösung
Wilfried Kumstel, IBS innovative Bausysteme aus Oranienburg.
Alle interessierten Bürgerinnen und Bürger, ob jung oder alt, sind herzlich eingeladen.

Achtung – Änderung des Veranstaltungsorts!!! Kremmener Energiestammtisch am 28. Februar 2018 um 19.00 Uhr

Der nächste Energiestammtisch findet am Mittwoch, dem 28.02. 2018, um 19:00 Uhr in der Museumsscheune, Scheunenweg 29, 16766 Kremmen statt.

Diesmal sind unsere Themen:

1. Kommunale Beteiligungsmöglichkeiten bei der Windkraft
Sebastian Kunze, Referatsleiter für wirtschaftliche Betätigung, Energiewirtschaftsrecht beim Städte-und Gemeindebund Brandenburg

2. Evaluierung der Energiestrategie des Landes Brandenburg
Dr.-Ing. Klaus Freytag, Abteilungsleiter Energie und Rohstoffe bei Ministerium für Wirtschaft u. Energie d. Landes Brandenburg
Alle interessierten Bürgerinnen und Bürger, ob jung oder alt, sind herzlich eingeladen.

Kremmener Energiestammtisch am 08. November 2017 um 19.00 Uhr

Der nächste Energiestammtisch findet am Mittwoch, dem 08.11. 2017, um 19:00 Uhr in Meyhöfers Gasthaus in Kremmen, Am Kanal 6 statt.

Diesmal sind unsere Themen:

1. Neues aus der Stadt und den Ortsteilen -energetische Maßnahmen, Bildung und Innovation
Herr Busse, unser Bürgermeister, berichtet zu den aktuellen Themen aus der Stadtverwaltung und wird dabei von Frau Spangenberg unterstützt.

2. Sonnenhäuser –Sonnige Gestaltungsmöglichkeiten im Bestands-und Neubau
Herr Teege, Architekt Dipl.-Ing. TEEGE HAUS Architekten + Ingenieure wohnhaft in Kremmen, wohnt in seinem selbst geplanten Sonnenhaus. Er wird davon berichten, aber auch die Möglichkeiten in Bestandsgebäuden aufzeigen.
Alle interessierten Bürgerinnen und Bürger, ob jung oder alt, sind herzlich eingeladen.

Kremmener Energiestammtisch am 12. Juli 2017 um 19.00 Uhr

Der nächste Energiestammtisch findet am Mittwoch, dem 12.07. 2017, um 19:00 Uhr in Meyhöfers Gasthaus in Kremmen, Am Kanal 6 statt.

Diesmal sind unsere Themen:

1. Energiewende jenseits der Ökostromanbieter: Kommunen und Vermieter
Uwe Witt, Energie-und Klimareferent der Bundestagsfraktion DIE LINKE. Er erläutert und bewertet neueste energiepolitische Weichenstellungen, so etwa beim EEG, KWKG, bei den Netzentgelten oder beim Mieterstromgesetz. Dabei wird er speziell auf die Rolle von Kommunen, Stadtwerken und Vermietern eingehen.

2. Deutschland zum Vorreiter beim Klimaschutz machen
Frau Budke, Landesvorsitzende BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN. Um die Klimaschutzziele von Paris zu erreichen, braucht es insbesondere den Braunkohleausstieg sowie Veränderungen in allen relevanten Sektoren: Energie, Verkehr, Landwirtschaft und Gebäudeenergie.
Alle interessierten Bürgerinnen und Bürger, ob jung oder alt, sind herzlich eingeladen.

Kremmener Energiestammtisch am 24. Mai 2017 um 19.00 Uhr

Der nächste Energiestammtisch findet am Mittwoch, dem 24.05. 2017, um 19:00 Uhr in Meyhöfers Gasthaus in Kremmen, Am Kanal 6 statt.

Diesmal sind unsere Themen:

1. Kremmener Klimaschutz-Projekt
Andrea-Liane Spangenberg, Vorsitzende von Bioenergiedorf-Coaching Brandenburg e. V. und Energiemanagerin für die Stadt Kremmen, stellt ein kürzlich mit dem Qualitätssiegel der Nachhaltigkeit ausgezeichnetes Projekt vor, erläutert die ersten Schritte der Umsetzung, vor allem der Bürgerbeteiligung.

2.Klimawandel in Brandenburg – eine Herausforderung keine Katastrophe
Prof. Dr. Manfred Stock, vom Potsdam Institut für Klimafolgenforschung stellt neue Forschungsergebnisse vor, diskutiert mit uns und beantwortet Fragen.
Alle interessierten Bürgerinnen und Bürger, ob jung oder alt, sind herzlich eingeladen.

Kremmener Energiestammtisch am 22. Februar 2017 um 19.00 Uhr

Der nächste Energiestammtisch findet am Mittwoch, dem 22.02. 2017, um 19:00 Uhr in Meyhöfers Gasthaus in Kremmen, Am Kanal 6 statt.

Diesmal sind unsere Themen:

1. Bioökonomie –Chancen und Herausforderungen für Kremmen
(Frau Spangenberg –Bioenergiedorf-Coaching Brandenburg e. V.)

2. Häusliche Strom-und Wärmeversorgung mit Brennstoffzellen
(Hr. Gleffe–MyEnergySolutionGmbH)
3. Der Energiestammtisch 2017 – Neue Aufgaben und Themen Diskussion  (Alle Anwesenden beim Stammtisch)
Alle interessierten Bürgerinnen und Bürger, ob jung oder alt, sind herzlich eingeladen.

Kremmener Energiestammtisch am 23. November 2016 um 19.00 Uhr

Der nächste Energiestammtisch findet am Mittwoch, dem 23.11. 2016, um 19:00 Uhr in Meyhöfers Gasthaus in Kremmen, Am Kanal 6 statt.

Diesmal sind unsere Themen:

1. Mobilität mit erneuerbaren Energien
(Herr Wanitschke–Wissenschaftlicher Projektleiter, Reiner LemoineInstitut gGmbH)

2. Angebote der Verbraucherzentrale und was ist im Winter zu beachten
(Hr. Dr. Schmeller–Energieberater, Verbraucherzentralen Brandenburg und Berlin e.V.)
3. Eine Genossenschaft für die Energieversorgung
(Herr Harms –Kundentarifberater, energycoopeG)
Alle interessierten Bürgerinnen und Bürger, ob jung oder alt, sind herzlich eingeladen.

 

Kremmener Energiestammtisch am 28. September 2016 um 19.00 Uhr

Der nächste Energiestammtisch findet am Mittwoch, dem 28.09. 2016, um 19:00 Uhr in Meyhöfers Gasthaus in Kremmen, Am Kanal 6 statt.

Diesmal sind unsere Themen:

1. Bau und erfolgreicher Test des Solarofens –Der Projekttag.
(Herr Polzin –Leiter des KremmenerJugendclubs)

2. Die Bürgermeister-Kandidaten stellen sich und ihre Ziele in den Bereichen Energieerzeugung, -Effizienz und Klimaschutz vor.
(Alle 4 offiziell bestätigten Bürgermeister-Kandidaten sind eingeladen)

Alle interessierten Bürgerinnen und Bürger, ob jung oder alt, sind herzlich eingeladen.

Nutzen Sie die Gelegenheit, die Kandidaten zur Bürgermeisterwahl zu aktuellen Themen, insbesondere der Energiegewinnung aus Windkraft in unserer Stadt zu befragen.

Wo Windräder künftig tabu sind….

… titelt der OGA am 29.06.2016.

Mit diesm Artikel macht der OGA darauf aufmerksam, dass die Regionalversammlung Prignitz-Oberhavel am 29.06.2016 getagt und sich mit den über 2200 Einsendungen zum Regionalplan beschäftigt hat.

Hier geht es zum Artikel.

Am 30.06.2016 wird im OGA auf Seite 2 unter dem Titel „Windrad-Plan wird komplett erneuert“ über die Beschlüsse der o.g. Sitzung der Regionalversammlung Prignitz-Oberhavel berichtet. Leider nicht online!

Liest man diese Ergebnisse könnte man zunächst meinen, die Regionalversammlung hat die Anliegen der Bürger verstanden.

So wird der Plan zur Ausweisung neuer Windkraftgebiete im Zuständigkeitsbereich noch einmal komplett überarbeitet.

Doch liest man weiter, kommt man aus dem Kopfschütteln nicht mehr raus. So soll der Mindestabstand zu Siedlungsflächen bei Altflächen auch auf 750 m reduziert werden können. Geht’s noch?

Wirtschaft geht hier immer noch vor Gesundheit – wir haben zwar preiswert Strom und die Anbieter tolle Renditen, wir (die Betroffenen) sind aber psychisch chronisch belastet, so dass die Gesundheitsausgaben für Therapien enorm steigen werden.

Wollen wir das? 

 

Kremmener Energiestammtisch am 22. Juni 2016 um 19.00 Uhr

Der nächste Energiestammtisch findet am Mittwoch, dem 22.06. 2016, um 19:00 Uhr in Meyhöfers Gasthaus in Kremmen, Am Kanal 6 statt.

Diesmal sind unsere Themen:

1. Von der Vorort-Beratung hin zum persönlichen Gebäude-Sanierungsfahrplan
(Frau Dipl. Ing. Heß , Gebäudeenergie-Beraterin aus Schönwalde-Glien)
2. Solarthermie- und Photovoltaik-Anlagen von Kremmenern für Kremmener
(Herr Rasenack, Herr Kotenbeutel und Herr Wölfel, Installateure aus Kremmen)

3. Neues zur Kremmen-Energie-Homepage und E-Mobilität auf dem Spargelhof
(Frau Spangenberg – Bioenergiedorf-Coaching Brandenburg e. V.)

Sie haben die Möglichkeit beim Stammtisch Ihre Ideen und Inhalte einzubringen.

Alle interessierten Bürgerinnen und Bürger, ob jung oder alt, sind herzlich eingeladen.